Mit Maxomorra kann der Frühling kommen

(Werbung/Anzeige) Draußen wird es immer wärmer und damit steigt auch die Lust auf bunte Kleidung. Zumindest bei uns ist es so. Die Sonne scheint, die Laune steigt und das will man auch zeigen. Und das geht am besten mit toller, farbenfroher Kleidung. Gerade Kinderkleidung darf bunt sein 🙂 Und wenn die Sachen dann nicht nur toll aussehen, sondern auch noch super bequem sind und nachhaltig produziert werden, dann ist alles perfekt!

Genau das alles bietet das schwedische Label Maxomorra.
Das Material besteht zu 95% auf Biobaumwolle und 5% aus Elasthan und ist somit wunderbar weich und kuschelig. Gerade für unsere Kinder finden wir es super wichtig, dass die Kleidung vor allem angenehm zu tragen ist. Da zwickt es nirgends, sitzt angenehm und schaut noch dazu toll aus. Vor allem unsere Kinder lieben die farbenfrohen Designs.

Laura hat ein süsses Top, die dazu passende Haube und den Schal im Kleeblatt-Design bekommen. Das lässt sich super mit allen möglichen Farben kombinieren. Wenns kälter wird ein Langarmshirt drunter und jetzt bei den warmen Temperaturen einfach so – und schon kanns losgehen 😉


Der große Bruder hat einen tollen blauen Schal mit süssem Meeresmotiv, eine unifarbene Hose und ein angenehmes Langarmshirt dazu bekommen. Dass es in der Lieblingsfarbe besonders gut ankommt, könnt ihr euch bestimmt denken. Beide Teile können perfekt miteinander kombiniert werden, aber auch mit anderen Teilen aus dem Kleiderschrank super kombiniert werden.

Die 2 haben sichtlich Freude mit ihren neuen Sachen und strahlen mit der Sonne um die Wette.
Was Alexander sonst noch bekommen hat, zeigen wir euch auch ganz bald – ihr könnt gespannt sein, denn die Sachen sind wirklich der Knaller 😍🤗Außerdem gab es noch ein süßes Top im Libellen-Design für Laura, das auch Baby Louisa als Kurzarm-Strampler bekommen hat.

Auch Sophie und Louisa haben ein paar tolle Sachen zum Probieren bekommen. Für das Babygirl gab es 2 kurze Spielanzüge, die angenehm locker sitzen und wirklich super weich sind. Perfekt zum draußen spielen, wenn es schön warm ist oder aber auch als Schlafanzug im Sommer sehr angenehm. Wie wohl sich das Babymädchen damit fühlt, sieht man ganz deutlich 😉

Außerdem haben wir noch eine schöne hell-lila Hose bekommen und was mein absoluter Favorit ist – eine Haube. Ich liebe die Farben, ich liebe das Material und ich liebe es, dass man sie binden kann – denn das Babygirl meint grundsätzlich, dass Hauben dazu da sind, sich immer wieder vom Kopf zu ziehen 😉

Das große Mädchen hat ein tolles Set für daheim bekommen. Eine knallpinke Hose und ein Regenbogen-Shirt. Eigentlich muss ja mittlerweile alles cool sein, aber bei dem Material und den Regenbögen kann selbst ein 8jähriges Mädchen nicht nein sagen 😉

Am besten findet Sophie aber den Tellerrock. Einfach, weil der sich soooo toll mitdreht 😉


Die Haube und den passenden Schal im gleichen Lolly-Design können wir super zu all den coolen Teilen, die sie daheim hat kombinieren.

Wir sind jetzt erstmal ausgestattet für die schöne Jahreszeit und werden bestimmt für den Sommer weiterstöbern und das ein oder andere Teil dazu kaufen.
Schaut einfach mal Online oder in den Shops in eurer Nähe – Maxomorra hat so viele tolle Designs, die nicht nur die Kids lieben 😉

Bis einschließlich Mittwoch 18.4.2018 habt ihr auf Facebook und Instagram noch die Möglichkeit 3 tolle Surprise-Bags zu gewinnen. Gerne könnt ihr uns aber auch hier einen Kommentar da lassen und springt damit auch in den Lostopf 🍀🤗

2 Kommentare zu „Mit Maxomorra kann der Frühling kommen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: